Auto geteilt, Freiheit gewonnen

veröffentlicht am 10. September 2021

lokalist flott und grün. Flexibel, mobil, nachhaltig: Carsharing in der Region Freiburg bedeutet Unabhängigkeit und Mobilität nach den eigenen Bedürfnissen.

 

Genau 450 Meter legt Line Kristoffersen von ihrer Wohnungstür in Freiburg zu Fuß bis zum Parkplatz zurück, auf dem ihr Auto steht. Ihr Auto? Nicht ganz. Den kleinen Ford teilt sie sich mit etlichen anderen Nachbarn in ihrem Viertel, die ebenfalls mitmachen beim Carsharing-System der Grünen Flotte.

Ziemlich praktisch sei das: „Per App kann ich Wochen im Voraus einen Wagen buchen – oder ganz spontan, wenn ich schnell ein Auto brauche“, erklärt die Sparkassenkundin. Im näheren Umkreis parken acht Autos unterschiedlicher Größe – vom kleinen Kompakten bis zum Transporter. Das Auto öffnet und schließt sie per Chipkarte oder App: „Völlig unkompliziert.“ Und danach entfalle die nervige Parkplatzsuche, weil jedes Auto der grünen Flotte einen reservierten Stellplatz hat.

Klar, manchmal seien alle Autos in der Nähe ausgebucht: „Das kommt nur selten vor. Und meist gibt es einen Wagen etwas weiter weg und ich fahre mit dem Rad hin.“ Das Angebot wächst, je mehr Menschen bei der Grünen Flotte einsteigen, derzeit sind es 22.000 in der Regio – Tendenz steigend. „Für mich steht die Grüne Flotte für Mobilität und ein Stück Freiheit“, so Kristoffersen: „Man zahlt keine Monatsgebühr, sondern nur ein Mal für die Registrierung.“

Ein weiteres Argument für die Freiburgerin: „Ich entlaste die Umwelt, weil ich keinen eigenen Wagen habe, der die meiste Zeit ungenutzt rumsteht.“ Schon ein Kleinwagen benötigt bei der Produktion fünf Tonnen CO2, ein Mittelklassewagen 6,5 und ein Oberklassewagen über 8,5 Tonnen. Wer bei der Grünen Flotte mitmacht, spart der Umwelt also viele Tonnen CO2. Übrigens: Auch die Sparkasse am Standort in Waldkirch nutzt für Dienstfahrten inzwischen die Fahrzeuge der Grünen Flotte.

 

 

 

Sparen Sie 15 Euro bei der Anmeldung

Bei Vorlage der contomaxx-Kunden-karte/contomaxx-Schlüsselanhänger zahlen contomaxx–Kunden nur 15 Euro statt 30 Euro für die einmalige Anmeldung, monatliche Grundgebühren fallen nicht an. Sie zahlen nur, wenn Sie den Service nutzen.

Bitte vergessen Sie nicht contomaxx-Kundenkarte, Personalausweis und Führerschein.

 

Grüne Flotte Carsharing, Stahlhofstraße 3, 79183 Waldkirch
gruene-flotte-carsharing.de

 

Teaserbild

Demnächst beginnt das neue Semester – und du hast noch kein Zimmer? Dann aber schnell. Denn je höher die Nachfrage an deinem Studienort ist, desto schwieriger wird es, eine Unterkunft zu finden. Auch in Freiburg gibt es spezielle Angebote.   Du startest Dein Studium in Freiburg und brauchst…

Mehr lesen

Teaserbild

Die dunkle Jahreszeit beginnt und lockt Einbrecher. Größte Schwachstellen an Wohnimmobilien stellen schlecht gesicherte Fenster und Türen dar. Welche Maßnahmen das Risiko für Einbrüche senken.   Zwar verzeichnet die bundesweite Polizeiliche Kriminalstatistik seit 2017 jedes Jahr einen Rückgang beim Wohnungseinbruch. Doch wurden 2021 inklusive der Einbruchsversuche…

Mehr lesen

Teaserbild

Ab sofort kommen noch mehr Kund:innen der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau in den Genuss der S-Vorteilswelt. Insgesamt rund 150.000 Konten können jetzt noch mehr, nämlich bares Geld sparen – beim Shoppen vor Ort & im Netz, bei Reisebuchungen oder beim Ticketservice.   Mit dem Mehrwertportal S-Vorteilswelt wird…

Mehr lesen

Teaserbild

Am 4. Oktober startet das Planspiel Börse in seine 40. Spielrunde. Schülerinnen und Schüler, Studierende und alle Wertpapierinteressierten können so bis Ende Januar 2023 ihr Börsenwissen schulen und sich dabei die Chance auf attraktive Preise sichern.   Das Planspiel Börse ist ein spannender Online-Wettbewerb, bei dem…

Mehr lesen

Teaserbild

Zum 75. Todestag von Karl Hauptmann (1880 –1947) findet in der Meckelhalle des Sparkassen-FinanzZentrums Freiburg bis zum 4. November eine Ausstellung statt. Gezeigt werden Bilder aus einer Freiburger Privatsammlung.   Erste umfassende Ausstellung des Freiburger Künstlers in seiner Geburtsstadt In der Meckelhalle der Sparkasse…

Mehr lesen

Teaserbild

Als Mitglied der Deutschen Sparkassenstiftung unterstützt die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau die ukrainische Landwirtschaft – trotz Bedrohungen durch Krieg und den Klimawandel.   Landwirtschaft als Anker: Nachhaltiger Wiederaufbau in der Ukraine Die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau unterstützt durch ihre Mitgliedschaft bei der Deutschen Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V.

Mehr lesen