Die Sparkasse Freiburg forstet auf: Mit myreforest zum Sparkassenwald

veröffentlicht am 24. November 2022

Oberhalb des Elztals wächst bald der „Sparkassenwald“. Die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau pflanzt gemeinsam mit der gemeinnützigen GmbH myreforest in Biederbach auf einer sturmgeschädigten Fläche insgesamt 3.000 Bäume.

 

„Wir sind regional verwurzelt und werden jetzt auch regional verwurzeln“, erklärt Annette König, Chief Sustainability Officer (CSO) der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau. „Unser gesellschaftliches Engagement in Sachen Nachhaltigkeit wird mit dem Sparkassenwald in Biederbach noch besser sichtbar.“

Myreforest aus Kirchzarten bringt Waldbesitzer, Förster und pflanzwillige Sponsoren wie die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau zusammen. „Unser Ziel ist es, den heimischen Wald fit für die Zukunft zu machen“, erklärt Geschäftsführerin Andrea Thoma. „Dass dabei nichts ohne den fachlichen Rat der Förster geht, ist für uns selbstverständlich. Wir vermitteln so die wichtige Hilfe für den Waldumbau.“

Das junge Unternehmen unterstützt Firmenkunden und Organisationen, die sich regional und nachhaltig engagieren wollen. Das beginnt bei der Suche nach geeigneten Waldflächen. So sollte für die Waldbesitzer der nachhaltig ökologische Aspekt im Vordergrund stehen. Deshalb verpflichten sich diese auch dazu, die Waldfläche im Sinne der nachhaltigen Bewirtschaftung für 80 Jahre nicht zu fällen. Lediglich wachstumsfördernde Schläge sind möglich.

 

 

Direkt zum Sparkassenwald-Video (YouTube)

Der erste „Sparkassenwald“ wird ab Frühjahr 2023 gepflanzt

Schon im kommenden Frühjahr beginnt die Aufforstung der 1ha große Waldfläche in der Nähe des Höhengasthofes Kreuz – der Kandel-Höhenweg und der Zweitälersteig führen direkt daran vorbei. Die sturmgeplagte Monokultur soll so in einen zukunftsfähigen Mischwald umgewandelt werden: „Die Schneise, die Sturm Lothar hier geschlagen hat, wurde von Sturm zu Sturm noch größer“, erklärt Revierförster Maximilian Teepe vor Ort. „Esskastanie, Eiche, Ahorn und Douglasie werden in Zukunft hier an dieser Stelle stehen. Der klimastabile Mischwald leistet dann einen wichtigen Beitrag zur Biodiversität und zum Schutz des Grundwassers.“

In einer ersten Aktion gab es im Dezember für jeden neuen Instagram-Follower einen Baum. Insgesamt sind 3.000 Bäume das Ziel der Maßnahme. Der neue Sparkassenwald wird dann über sein gesamtes Leben für 120 Millionen Liter Grundwasser sorgen, dazu jedes Jahr knapp 4 Tonnen CO2 binden, 20 Tonnen Sauerstoff produzieren und gleichzeitig knapp 50 Tonnen Staub und Ruß filtern.

„Wir freuen uns auf das, was zukünftig hier entsteht“, erklärt Marc Winsheimer, Referatsleiter Gesellschaftliches Engagement der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau. „Für uns ist das die perfekte Möglichkeit, einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten, der direkt auch greifbar ist.“

Folge uns auf Instagram und auf Facebook für alle aktuellen News zum Sparkassenwald. 

Teaserbild

Hier stellen wir unsere Cashback-Partner des Monats Februar vor. Denn Ihr Konto kann mehr. Mit der Registrierung im Mehrwertportal S-Vorteilswelt sichern sich Kund:innen der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau viele Extras, beispielsweise auch Extra-Cashback bei unseren regionalen Partnern wie bei Schmidts Wurstlädele, beim Autohaus Ortlieb & Schuler und beim Rückgrat Sport- und…

Mehr lesen

Teaserbild

Hier stellen wir unsere Cashback-Partner des Monats Januar vor. Denn Ihr Konto kann mehr. Mit der Registrierung im Mehrwertportal S-Vorteilswelt sichern sich Kund:innen der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau viele Extras, beispielsweise auch Extra-Cashback bei unseren regionalen Partnern wie bei der Friedhofsgärtnerei Kiefer, beim Schuhwerk Freiburg und beim Waldrestaurant St. Valentin.  …

Mehr lesen

Teaserbild

Der Hauptgewinn von 10.000 Euro aus der Jahresauslosung 2023 des „PS Sparen und Gewinnen“ der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau geht an Bruno Baumgartner aus Kenzingen. Vermögensberater Klaus Stubert vom Beratungscenter Kenzingen überreichte symbolisch die 10.000 „Sterntaler“ passend zur Adventszeit vor dem Baum und gratulierte dem glücklichen Gewinner mit einem kleinen Blumengruß…

Mehr lesen

Teaserbild

Hier stellen wir unsere Cashback-Partner des Monats Dezember vor. Denn Ihr Konto kann mehr. Mit der Registrierung im Mehrwertportal S-Vorteilswelt sichern sich Kund:innen der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau viele Extras, beispielsweise auch Extra-Cashback bei unseren regionalen Partnern wie bei der Tankstelle Dreisamtal, beim Brillen-Atelier L’Occaso und bei Chang Thaiküche.  …

Mehr lesen

Teaserbild

Für Justin Heimer, Vermögensberater im Digitalen BeratungsCenter der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, ist Nachhaltigkeit das perfekte Thema, mit dem die Sparkasse sich gegenüber Mitbewerbern positiv hervorheben kann. Gerade auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sieht er hier als lokale Markenbotschafter. Sich selbst und sein Verhalten stellt er dabei immer wieder auf die Probe…

Mehr lesen

Teaserbild

Green Campus Day am Montessori Zentrum ANGELL: Sparkasse Freiburg unterstützt Projekte für nachhaltige Bildung. Spende über 5000 „Von alleine wird die Welt nicht besser. Deshalb unterstützen wir Bildungsprojekte zur Nachhaltigkeit“ – Mit diesen Worten betonte Marc Winsheimer, Leiter des Gesellschaftlichen Engagements bei der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, wie wichtig das Engagement…

Mehr lesen