Einsatz für nachhaltig regionale Lebensmittelproduktion

veröffentlicht am 22. August 2022

Die Dr. Rolf Böhme-Stiftung der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau unterstützt das Flächenbuffet unter dem Motto „Wie viel Acker kommt auf den Teller?“ auf dem Mundenhof mit 5.000 Euro. Künftig soll dort auch ein „Weltacker“ mit 2.000 Quadratmetern entstehen.

Um auf die Verteilung und Nutzung von weltweiten Anbauflächen aufmerksam zu machen, hat der Ernährungsrat Freiburg & Region e.V. gemeinsam mit Weltacker e.V. das Bildungsprojekt „Flächenbuffet“ initiiert. Wie viel Ackerfläche braucht ein Schnitzel mit Bratkartoffeln? Oder eine Portion Spaghetti mit Tomatensauce? Eine konkrete Antwort darauf geben die Hochbeete auf dem Mundenhof, die an der Bushaltestelle hinter dem Verwaltungsgebäude zu finden sind. Dort werden die Zutaten für verschiedene Gerichte angebaut.

Zusätzlich lernen lernen dort Schüler:innen und Erwachsene in workshops, wie unser Essen mit dem weltweiten Flächenverbrauch zusammenhängt und was wir für mehr Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit tun können. Die Dr. Rolf Böhme-Stiftung Sparkasse Freiburg unterstützt dieses Projekt mit 5.000 €.

Bei der Spendenübergabe: Monika Witte, Iris Förster vom Weltacker Freiburg und Marc Winsheimer, Geschäftsführer der Dr. Rolf Böhme-Stiftung.

Der Ernährungsrat Freiburg hat es sich zum Ziel gesetzt, lokal Strukturen für eine stärkere Versorgung mit nachhaltigen und in der Region hergestellten Lebensmitteln zu schaffen. Ein Strukturwandel hin zu einer regionalen Ernährung hat auch weltweite Auswirkungen: Viele unserer Lebensmitteln werden derzeit in anderen Ländern produziert, wo es dann an Anbauflächen für heimische Produkte mangelt.

Zukünftig soll auf dem Gelände des Mundenhofs ein „Weltacker“ entstehen: Dort wird auf 2.000 m² die Bepflanzung der weltweiten Ackerflächen im Kleinen dargestellt. 2.000 m² beträgt die Ackerfläche, die rein rechnerische jedem Menschen auf der Erde zusteht. Zu diesem Zweck wurde Der Verein „Weltacker Freiburg e.V.“ neu gegründet, der sich über neue Mitglieder freut. Interessierte können sich gerne unter der E-Mail-Adresse weltacker-freiburg@posteo.de melden.

 

Über den Ernähnrungsrat Freiburg & Region e.V.
Der Ernährungsrat Freiburg & Region e.V. ist ein Forum, in dem sich alle relevanten Akteur:innen des Ernährungssystems von Landwirtschaft, Gastronomie, Verwaltung bis zu den Bürger:innen zusammentun um lokale, nachhaltige Ernährung zu fördern.

Die Dr. Rolf Böhme-Stiftung
Die Dr. Rolf Böhme-Stiftung wurde 1988 von der Sparkasse als rechtlich selbständige Stiftung des bürgerlichen Rechts gegründet. Ihren Namen erhielt sie zu Ehren des früheren Oberbürgermeisters Rolf Böhme, ihr Zweck ist die Förderung von Kunst und Kultur, Wissenschaft und Forschung sowie Bildung, Erziehung und Umweltschutz.

Teaserbild

KönigsWeg on Tour: Drei Fragen zur Nachhaltigkeit hatte Annette König, CSO der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, im Gepäck, als sie zu Carina Balke ins Büro kam. Statt Antworten zu geben, entführte sie die Personalleiterin zum Biosk in Freiburg. Jetzt stand nachhaltiger Kaffee im Mittelpunkt. David Kienzer vom Biosk erklärt die Details…

Mehr lesen

Teaserbild

Vermögensberater Benjamin Fischer hat erfolgreich den Berlin Marathon absolviert. In unter 3 Stunden ist er ins Ziel gekommen. Mit netto 2:53:17 Stunden hat Benny Fischer in seiner Altersklasse (M40) beim Berlin Marathon den 350. Platz belegt. Im Schnitt ist er knapp 15 km/h gelaufen. „Ein perfekter erster Marathon“, freut…

Mehr lesen

Teaserbild

Zum 1. September hat für 39 Nachwuchskräfte ein neuer Lebensabschnitt begonnen – der Einstieg in das Berufsleben bei der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau. Wie schon im Vorjahr konnten nicht nur alle Ausbildungsplätze besetzt werden, es wurde auch erneut ein besonders starker Jahrgang (2022: 38). Aufgeregt, aber voller Vorfreude, starteten die 39…

Mehr lesen

Teaserbild

Das Planspiel Börse 2023 ist gestartet, noch bis zum 04. Oktober läuft die Registrierungsphase. Dann startet das Spiel und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können mit dem Börsenhandel beginnen. Am 30. Januar 2023 endet das Spiel und dann stehen die Gewinner fest. 93% der Jugendlichen wünschen sich mehr Finanzbildung in der…

Mehr lesen

Teaserbild

Davide Uccellatore wird bei der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau ab Oktober Leiter der Geschäftsstelle Gutach. Nach mehr als 16 Jahren übergibt Christine Bossio den Führungsstab. Sie hat vor 26 Jahren ihren Berufsweg mit der Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Sparkasse Freiburg begonnen. Diana Weber (li.), Leiterin BeratungsCenter Elzach und…

Mehr lesen

Teaserbild

Die Traditionsmannschaft des SC Freiburg spielt am Sonntag 24. September 2023, 16 Uhr, auf dem Sportplatz des VfR Vörstetten gegen eine Auswahl der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau. Das waren Zeiten! Altin Rraklli, Charly Schulz, Souleyman Sané, Martin Braun, Tobias Willi oder auch Richard Golz sowie Weltmeister Jogi Löw und schließlich auch…

Mehr lesen