Nachhaltigkeit ist mehr als nur das papierlose Büro

veröffentlicht am 8. April 2022

Nachhaltigkeit ist für Jörg Frenzel, Leiter der Rechtsabteilung bei der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, keineswegs nur eine Frage von papierloser Kommunikation im Büroalltag. Im Interview mit Sparkassen Chief Sustainability Officer Annette König erklärt er auch, wo er privat Ansätze für das Thema sieht.

lokalist |Welche Bedeutung hat Nachhaltigkeit für Dich in der Sparkasse ?

Jörg Frenzel: „Nachhaltigkeit hat für mich eine sehr große Bedeutung. Ein Ziel von mir ist z.B. das papierlose und vollständig digitale Büro. Ich möchte, dass die schriftliche Kommunikation mit Behörden, externen Partnern aber auch intern zu 100% elektronisch erfolgt.
Ein weiteres Ziel für mich ist weiterhin eine verantwortungsvolle Mitarbeiterführung, Stichwort: good governance. Ein nachhaltiger und respektvoller Umgang mit Mitarbeitenden.“

Jörg Frenzel, Leiter der Rechtsabteilung bei der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau. (Foto: Privat)

lokalist | Welche Bedeutung hat Nachhaltigkeit für Dich privat ?

„Auch hier heißt meine Antwort: sehr groß. Meine Familie und ich kaufen immer Waren aus der Region. Ich kaufe z.B. unheimlich gern auf dem Wochenmarkt in Emmendingen ein. Das ist herrlich. Es werden frische Produkte aus der Region angeboten, kurze Wege und direkt vom Hersteller. Zudem sind die Produkte immer saisonal. Das ist auch richtig so. Was saisonal nicht da ist, wird auch anderweitig nicht von uns gekauft.“

 

lokalist | Hast Du einen Tipp in Bezug auf Nachhaltigkeit in der Region?

„Ich habe sogar drei Tipps. Erstens: Der Wochenmarkt in Emmendingen immer dienstags und freitags – wie gesagt: diese Vielfalt und frische, wunderbar. Zweitens, „Der Obstladen“,  ebenfalls in Emmendingen: Hier überzeugen mich frische Salate, die in wiederverwertbaren Mehrweg-Schüsseln mitgenommen werden können. Außerdem Obst und Gemüse aus der Region.
Und schließlich, auch in EM, „Das Mahlwerkk“. Wer frisch gemahlenen guten Kaffee zu schätzen weiß, ist dort gut aufgehoben. In Recup-Bechern gibt es auch welchen zum Mitnehmen. Und die Aprikosenwähen sind ein Traum!“

 

 

Annette König ist als Chief Sustainability Officer (CSO) der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau dabei, das Unternehmen auf Nachhaltigkeit auszurichten. Dafür steht sie in permanentem Austausch mit dem Vorstand und den Fachabteilungen. In regelmäßigen Abständen fragt sie deshalb ihre Kolleg:innen „Auf einen Kaffee“ , wie sie selbst das Thema bewegt.

 

 

Teaserbild

Ab sofort kommen noch mehr Kund:innen der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau in den Genuss der S-Vorteilswelt. Insgesamt rund 150.000 Konten können jetzt noch mehr, nämlich bares Geld sparen – beim Shoppen vor Ort & im Netz, bei Reisebuchungen oder beim Ticketservice.   Mit dem Mehrwertportal S-Vorteilswelt wird…

Mehr lesen

Teaserbild

Am 4. Oktober startet das Planspiel Börse in seine 40. Spielrunde. Schülerinnen und Schüler, Studierende und alle Wertpapierinteressierten können so bis Ende Januar 2023 ihr Börsenwissen schulen und sich dabei die Chance auf attraktive Preise sichern.   Das Planspiel Börse ist ein spannender Online-Wettbewerb, bei dem…

Mehr lesen

Teaserbild

Zum 75. Todestag von Karl Hauptmann (1880 –1947) findet in der Meckelhalle des Sparkassen-FinanzZentrums Freiburg bis zum 4. November eine Ausstellung statt. Gezeigt werden Bilder aus einer Freiburger Privatsammlung.   Erste umfassende Ausstellung des Freiburger Künstlers in seiner Geburtsstadt In der Meckelhalle der Sparkasse…

Mehr lesen

Teaserbild

Als Mitglied der Deutschen Sparkassenstiftung unterstützt die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau die ukrainische Landwirtschaft – trotz Bedrohungen durch Krieg und den Klimawandel.   Landwirtschaft als Anker: Nachhaltiger Wiederaufbau in der Ukraine Die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau unterstützt durch ihre Mitgliedschaft bei der Deutschen Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V.

Mehr lesen

Teaserbild

Zum Geburtstag freut man sich über das neue Smartphone, das alte Handy verschwindet oft achtlos in einer Schublade. Wer möchte, kann damit aber eine Menge Gutes tun.   Es lohnt sich, wenn die Rohstoffe der alten Geräte recycelt werden. Sind doch seltene Erden und Rohstoffe in…

Mehr lesen

Teaserbild

Über 50 Events rund um Mode und Fashion in der Innenstadt: Bei den FREIBURG FASHION DAYS verwandelt sich die Freiburger Innenstadt vom 14. bis 17. September 2022 zum ersten Mal in ein einzigartiges Festival mit Fashion, Trends und Inspiration. Wir freuen uns als Sponsor mit an Bord zu sein –…

Mehr lesen