39 Auszubildende bei der Sparkasse

veröffentlicht am 25. September 2023

Zum 1. September hat für 39 Nachwuchskräfte ein neuer Lebensabschnitt begonnen – der Einstieg in das Berufsleben bei der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau. Wie schon im Vorjahr konnten nicht nur alle Ausbildungsplätze besetzt werden, es wurde auch erneut ein besonders starker Jahrgang (2022: 38).

Aufgeregt, aber voller Vorfreude, starteten die 39 Damen und Herren gemeinsam mit der neuen Ausbildungsleiterin, Frau Eva-Maria Riedle, in die Einführungswoche. Neben verschiedenen Fachvorträgen und Informationen standen auch interaktive Gruppenarbeiten sowie ein Rundgang durch das FinanzZentrum Freiburg an. Die Woche endete mit einem besonderen Highlight, dem Teamevent im Kletterpark Kenzingen. Bei verschiedenen Teamaufgaben konnten sich alle Auszubildenden näher kennenlernen und zu einem Team zusammenwachsen.

Die Auszubildenden der Sparkasse werden in den Berufen Bankkaufmann (m/w/d) sowie Bankkaufmann mit Zusatzqualifikation „Privates Vermögensmanagement“ (m/w/d) ausgebildet. Einige Studierende werden ihren Bachelor of Arts (B.A.) in der Fachrichtung BWL-Finanzdienstleistungen in Kooperation mit der dualen Hochschule in Lörrach absolvieren. Die Sparkasse freut sich auf die Zusammenarbeit im Rahmen der Ausbildung der jungen Kolleginnen und Kollegen und wünscht viel Erfolg.

Für den Ausbildungsbeginn September 2024 plant die Sparkasse bereits jetzt wieder vielen jungen Menschen eine Perspektive im Bankberuf zu bieten. Es sind noch zahlreiche Ausbildungsplätze für das Jahr 2024 frei. Bewerbungen sind ab sofort möglich über die Ausbildungsseite.

Teaserbild

Das Planspiel Börse, Deutschlands führendes Börsenlernspiel, hat die Gewinnerinnen und Gewinner der diesjährigen Ausgabe Ende Januar bekannt gegeben. Über 100.000 Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende und junge Erwachsene haben bundesweit an dem Wettbewerb teilgenommen, der am 30. Januar endete. Am 22. März wurden die Gewinnerteams aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse…

Mehr lesen

Teaserbild

Für Markus Hildmann, stellvertretendes Vorstandsmitglied Firmenkunden der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, ist es wichtig, dass die Sparkasse weiter Maßnahmen ergreift um nachhaltiger zu werden. Privat achtet er auf Energieeffizienz und kauft regional und saisonal ein. Nachhaltigkeit macht ihn persönlich aber auch fitter, wie er im Interview mit CSO Annette König verrät.

Mehr lesen

Teaserbild

Hier stellen wir unsere Cashback-Partner des Monats Mai vor. Denn Ihr Konto kann mehr. Mit der Registrierung im Mehrwertportal S-Vorteilswelt sichern sich Kund:innen der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau viele Extras, beispielsweise auch Extra-Cashback bei unseren regionalen Partnern wie bei Haushaltwaren Löffler, Pizza Pronto und dem Sonnenkaufhaus.    …

Mehr lesen

Teaserbild

Die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau unterstützt die 72-Stunden-Aktion der Katholischen Landjugend in unserer Region mit 10.600 Euro!   Der Himmel hat sie geschickt – und tausende junge Menschen sind gekommen! Die 72-Stunden-Aktion der Katholischen Landjugendbewegung fand vom 18. bis 21. April zum dritten Mal deutschlandweit statt und brachte auch…

Mehr lesen

Teaserbild

Wirkt direkt vor Ort – sparen, gewinnen, Gutes tun: Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau schüttet 130.000 € aus dem PS-Reinertrag aus für 50 gemeinnützige Vereine, soziale Einrichtungen und nachhaltige Projekte aus der Region.   50 gemeinnützige Vereine, soziale Einrichtungen und nachhaltige Projekte aus Südbaden profitierten 2023 von dem Reinertrag aus…

Mehr lesen

Teaserbild

lokal  ist traumhaft. Mit dem S-Autokredit finanzieren Sie Ihr Traumauto schnell, transparent und flexibel – trotz Preissteigerungen.   Die Liebe der Deutschen zum eigenen Auto scheint ungebrochen. Jedenfalls ergeben das aktuelle Studien wie etwa der neue DAT Bericht zum Autojahr 2023. Dort geben 90 Prozent der…

Mehr lesen