Mit der S-Reisewelt die Welt aktiv erleben

veröffentlicht am 16. Januar 2024

Türkisblaues Meer, sattgrüne Wälder, Steilklippen mit atemberaubender Aussicht – die Welt hat so viel zu bieten und immer mehr Menschen möchten diese Schönheit bewusst und bewegt entdecken. Mit der S-Reisewelt geht es in viele verschiedene Regionen, die dafür prädestiniert sind – inklusive Reisepreisrückvergütung: Portugal überzeugt beispielsweise mit hohen Wellen, traumhaften Stränden und Wanderwegen, die mit Weitblick begeistern. Ägypten lädt zum Schnorcheln ein und über den schottischen Highlands wabern Mythen und Legenden. Wer in Deutschland Urlaub macht, kann die Insel Poel besuchen – sie gilt noch als echter Urlaubs-Geheimtipp.

Beim Wandern, Trekking, Radfahren oder auf dem Wasser die Natur erleben – während die einen am Strand das italienische Sprichwort „Dolce far niente“ (das süße Nichtstun) leben, mögen es die anderen aktiv. Das sind die schönsten und sportlichsten Reisemöglichkeiten.

Die Aktionswochen in der S-Reisewelt zeigen hier zahlreiche Angebote.

Sportlich am Meer

Booking.com hat 27.000 Menschen aus 33 Ländern befragt, um die Reisetrends 2024 zu ermitteln. Beliebt im kommenden Jahr: wasserreiche Regionen. Wer nicht nur lesen und in der Sonne liegen möchte, kann es mit Yoga-Kursen, Surfcamps, Tauchgängen, Schnorcheln oder Wanderungen versuchen.

Zu den schönsten Gegenden hierfür gehören die portugiesischen Strände. Noch attraktiver wird das Land für Aktivurlauber mit seinen Wanderwegen entlang von Steilküsten mit atemberaubender Aussicht auf den Atlantik. Dank des Wellengangs ist Portugal zudem ein Paradies für Surfer – beispielsweise der Praia do Amado in der Nähe von Carrapateira. Tarifa, der südlichste Festlandspunkt Europas in Spanien, ist dank des Levante-Windes ebenfalls ein Hotspot für Wind- und Kitesurfer.

Fürs Surfen, aber auch für großartige Wanderrouten bekannt: die immergrüne, portugiesische Blumeninsel Madeira. Die alpine Landschaft ist von Lorbeerwald bedeckt, Steilküsten fallen senkrecht ins Meer – das mit konstantem Wellengang überzeugt – und überall wachsen Blumen. Übrigens: Auf Madeira herrschen selbst im Winter frühlingshafte Temperaturen.

Wen es zum Tauchen oder Schnorcheln unter die Wasseroberfläche zieht, ist in Ägypten gut aufgehoben. Das Rote Meer begeistert mit einer farbenfrohen Unterwasserwelt, bunten Riffen, Meeresschildkröten, Muränen oder Papageienfischen. Zu den gefragtesten Gebieten gehören die Halbinsel Sinai rund um Sharm el Sheikh, Hurghada, Coraya oder Marsa Alam.

Und auch Deutschland ist für Aktivurlaub am Meer geeignet – beispielsweise an der Ostsee. Auf der Insel Poel sind sowohl Kiten, Surfen und Segeln als auch ausgedehnte Spaziergänge oder Ausritte möglich. Besonders schön: Vierbeiner sind gern gesehen – die Insel bietet zahlreiche Hundestrände. Auch laut „Marco Polo Trendguide 2024“ sollten Urlauber bei ihrer Reiseplanung unbedingt an die Insel in der Wismarer Bucht denken.

Die Welt zu Fuß entdecken

Im Jahr 2023 gab es in der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahre rund 7,81 Millionen Personen, die häufig Wandern gingen – so schreibt die Online-Plattform Statista. Und an Wegen mangelt es nicht. Dabei gerne unterschätzt: das über die Hälfte von Wäldern bedeckte Slowenien mit seiner 50 Kilometer langen Küste. Besonders schön für Wanderungen sind die Julischen Alpen. Wasserfälle, rustikale Täler und hellblaue Bergseen sorgen für Abwechslung.

Ein Juwel für Wanderreisen sind auch die schottischen Highlands. Die Wege führen durch wabernden Nebel, entlang bizarrer Küsten und spektakulärer Berge. Abgerundet wird der Wanderurlaub von der Lebensfreude in Edinburgh und Glasgow – in den Pubs warten malziges Bier, rauchiger Whiskey und fröhliche Dudelsack-Melodien.

Wer mediterranes Klima bevorzugt, reist mit den Wanderschuhen an den Iseosee in der Lombardei. Der See gilt trotz seiner Größe von 65 Quadratkilometern als Geheimtipp und er ist fast vollständig von Bergen umgeben. Hauptattraktion und Mittelpunkt des Lago d’Iseo ist die 400 Meter hohe Insel Monte Isola, die größte bewohnte Binneninsel Europas. Ebenfalls sehenswert: die Erdpyramiden sowie der von Luigi Zatti erschaffene Märchenwald der Gnome in Zone oder das 360 Hektar große Naturschutzgebiet Torbiere del Sebino.

 


Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub in der S-Reisewelt und profitieren Sie von attraktiven Rabatten!
in der S-Reisewelt finden Sie tolle Angebote bekannter Reiseveranstalter. Kund:innen der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau mit dem Kontomodell contomaxx und/oder Inhaber:innen von Kreditkarten profitieren dabei von satten Rabatten. Rückvergütungen bis zu 5% werden Ihnen nach Reiseantritt auf Ihr Vorteilskonto gutgeschrieben. Alle Infos gibt es auf der Website der S-Reisewelt.

Teaserbild

Hier stellen wir unsere Cashback-Partner des Monats Juni vor. Denn Ihr Konto kann mehr. Mit der Registrierung im Mehrwertportal S-Vorteilswelt sichern sich Kund:innen der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau viele Extras, beispielsweise auch Extra-Cashback bei unseren regionalen Partnern wie bei Black F, BackWerk Freiburg und dem Cheers Freiburg.    …

Mehr lesen

Teaserbild

Das Planspiel Börse, Deutschlands führendes Börsenlernspiel, hat die Gewinnerinnen und Gewinner der diesjährigen Ausgabe Ende Januar bekannt gegeben. Über 100.000 Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende und junge Erwachsene haben bundesweit an dem Wettbewerb teilgenommen, der am 30. Januar endete. Am 22. März wurden die Gewinnerteams aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse…

Mehr lesen

Teaserbild

Hier stellen wir unsere Cashback-Partner des Monats Mai vor. Denn Ihr Konto kann mehr. Mit der Registrierung im Mehrwertportal S-Vorteilswelt sichern sich Kund:innen der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau viele Extras, beispielsweise auch Extra-Cashback bei unseren regionalen Partnern wie bei Haushaltwaren Löffler, Pizza Pronto und dem Sonnenkaufhaus.    …

Mehr lesen

Teaserbild

lokal  ist traumhaft. Mit dem S-Autokredit finanzieren Sie Ihr Traumauto schnell, transparent und flexibel – trotz Preissteigerungen.   Die Liebe der Deutschen zum eigenen Auto scheint ungebrochen. Jedenfalls ergeben das aktuelle Studien wie etwa der neue DAT Bericht zum Autojahr 2023. Dort geben 90 Prozent der…

Mehr lesen

Teaserbild

Vermeiden Sie Stress bei Auslandsreisen: die richtige Menge an Bargeld und Fremdwährungen ist dafür mitentscheidend. Erfahren Sie im Folgenden, wie Sie bei der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau an Fremdwährungen kommen und wann sie lieber auf alternative Zahlungsmethoden setzen. Bargeld bietet eine gewisse Flexibilität und Unabhängigkeit von Bankautomaten, während Kreditkarten oft eine…

Mehr lesen

Teaserbild

Hier stellen wir unsere Cashback-Partner des Monats April vor. Denn Ihr Konto kann mehr. Mit der Registrierung im Mehrwertportal S-Vorteilswelt sichern sich Kund:innen der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau viele Extras, beispielsweise auch Extra-Cashback bei unseren regionalen Partnern wie bei Big Mike’s Food, bei Parfümerie Schneider und bei Babylon.  …

Mehr lesen