Den Immobilienmarkt verstehen

veröffentlicht am 5. November 2021

lokalist anschaulich. So geht übersichtlich: Wohnmarktbericht 2021 mit dem umfassenden Überblick über den Wohnungsmarkt in unserer Region.

 

Er geht richtig in die Tiefe – ist aber auch für Laien verständlich: „Der Wohnmarktbericht 2021 richtet sich schließlich an alle Bewohner im Geschäftsgebiet der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, nicht nur an Experten – und deshalb war es uns besonders wichtig, dass die Menschen den Bericht auch ohne immobilienspezifisches Vorwissen gut lesen können“, sagt Oliver Kamenisch, Geschäftsführer der Sparkassen Immobilien-Gesellschaft.

Herausgekommen ist eine 96-seitige Broschüre voll mit Karten, Grafiken, Zahlen, die den Südbadischen Immobilienmarkt anschaulich und nachvollziehbar dokumentiert, dazu erklärende und hintergründige Textbeiträge: „Der hiesige Immobilienmarkt ist ungebrochen durch eine hohe Nachfrage und ein äußerst knappes Immobilienangebot geprägt“, so Kamenisch, „daher haben wir alle selbständigen Städte und Gemeinden in unserem Geschäfts- und Einzugsgebiet unter die Lupe genommen. Bei der Stadt Freiburg sind wir noch mehr in die Tiefe gegangen und haben auch die Stadtteile eingehend analysiert.“

Damit bietet die S-Immobiliengesellschaft neben der bereits bekannten Broschüre „Auf gutem Grund“, die alle zwei Jahre die Bodenpreisentwicklung in der Region dokumentiert, nun eine eigene Publikation, die sich auf die Wohnimmobilien konzentriert. Zwei Standardwerke sozusagen – denn der Anspruch ist hoch!

 

Der Wohnmarktbericht 2021 kann kostenlos angefordert werden:
s-immobilien-freiburg.de/wohnmarktbericht

 

Unsere kostenlosen Webinare über alles, was Eigentümer und Kaufinteressent interessiert.

Bisherige Themen (weiterhin kostenlos abrufbar):

  • Immobilienpreisentwicklung in der Corona-Krise
  • Immobilie bei Scheidung / Trennung
  • Was sind die häufigsten Fehler beim privaten Immobilienverkauf
  • Grundsteuerreform aktuell – alles Relevante
  • Immobilie geerbt – wie geht es weiter?

Freuen Sie sich über die Fortführung der Webinar-Reihe im Herbst 2021.

Anmeldung unter
s-immobilien-freiburg.de/meeting

 

Ihr Immobilienmakler – Sparkassen-Immobilien Gesellschaft mbH
Wir sind der Immobilienmakler und der „Platzhirsch“ in der Region Freiburg, Waldkirch, Emmendingen.

 

Teaserbild

Die dunkle Jahreszeit beginnt und lockt Einbrecher. Größte Schwachstellen an Wohnimmobilien stellen schlecht gesicherte Fenster und Türen dar. Welche Maßnahmen das Risiko für Einbrüche senken.   Zwar verzeichnet die bundesweite Polizeiliche Kriminalstatistik seit 2017 jedes Jahr einen Rückgang beim Wohnungseinbruch. Doch wurden 2021 inklusive der Einbruchsversuche…

Mehr lesen

Teaserbild

Mit Bausparvertrag nachhaltig und günstig finanzieren: Energie zu sparen ist das Gebot der Stunde – und auch beim Hausbau ein wichtiges Thema. Eine ressourcenschonende Bauweise und der Einsatz erneuerbarer Energieträger können die Kosten für Klima, Strom- und Wärmegewinnung auf Dauer niedrig halten. Für eine langfristige, solide und günstige Finanzierung sorgt…

Mehr lesen

Teaserbild

Lange Zeit galten sie als altmodisch und verstaubt, doch jetzt bekommen Bausparverträge wieder Aufwind. Denn mit ihnen sichern sie sich günstige Zinsen für einen Immobilienkredit – und das, obwohl die Europäische Zentralbank gerade die Zinsen angehoben hat. Außerdem profitieren sie vielleicht von staatlichen Förderungen.   Sie…

Mehr lesen

Teaserbild

Durch Eigenleistung am Bau können Hausbauer und Sanierer Geld sparen, wenn sie ihre Arbeitskraft richtig einsetzen und realistisch kalkulieren. Welche Vor- und Nachteile das mit sich bringt und worauf es ankommt. Angesichts gestiegener Baupreise erscheint Selbermachen vielen Bauherren oder Sanierern eine gute Idee. Doch wollen Kraft, Zeitaufwand, Geschick…

Mehr lesen

Teaserbild

Die neue Grundsteuer kommt, bis Ende Oktober müssen Eigentümer:innen eine Grundsteuer-Erklärung abgeben. Was es damit auf sich hat und was hinter der neuen Grundsteuer steckt, erklärt Oliver Kamenisch, Geschäftsführer der Sparkassen-Immobilien GmbH in Freiburg im Interview. Er geht auch darauf ein, was für Eigentümer:innen im Geschäftsgebiet der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau…

Mehr lesen

Teaserbild

Was gehört zur Wohnfläche einer Wohnung oder eines Hauses und wie wird sie konkret berechnet? – Käufer, Verkäufer und Mieter sollten das wissen!   Bei der Kaufpreisermittlung einer Wohnimmobilie, bei der Ermittlung des Beleihungswertes und bei der Bestimmung der Miete auf der Basis eines bestimmten Preises pro Quadratmeter…

Mehr lesen