Einfach erklärt: Was ist ein Aktienfonds?

veröffentlicht am 8. September 2021

Nach wie vor lassen die meisten deutschen Sparer die Finger von Aktien. Sie trauen ihnen zwar eine hohe Renditechance zu, doch gleichzeitig ist ihnen das Verlustrisiko zu hoch. Eine mögliche Alternative: Aktienfonds.

 

Ein Aktienfonds wird von einer Fondsgesellschaft aufgelegt und angeboten. Das tut zum Beispiel die Deka – das zentrale Wertpapierhaus der Sparkassen-Finanzgruppe. Die Fondsgesellschaft sammelt Gelder der Anleger für den Fonds, bündelt sie und investiert sie dann in vorher festgelegte Anlagebereiche. So gibt es beispielsweise Fonds, die nur Aktien einer bestimmten Branche, eines bestimmten Landes oder einer bestimmten Region enthalten, oder solche, die sich einem bestimmten Anlagethema wie etwa Nachhaltigkeit widmen.

 

Ein Fall für die Profis

Viele Anleger haben weder das Know-how noch die Zeit, um sich detailliert mit der Vielzahl an Aktien zu beschäftigen. Bei Aktienfonds übernehmen Profis die Auswahl. Allein bei der Deka beobachten Fondsmanager permanent rund 3.000 Einzeltitel, verfolgen den Markt, verkaufen und kaufen Aktien. Für diese Dienstleistung zahlen Sie als Anleger Gebühren. So fällt beispielsweise beim Erwerb ein Ausgabeaufschlag an und dem Fonds werden jährlich Verwaltungsgebühren entnommen.

 

Flexible Handhabung möglich

Als Käufer eines Aktienfonds haben Sie in der Regel die Wahl: Entweder Sie entscheiden sich für eine Einmalanlage. Oder Sie wählen einen Sparplan und legen regelmäßig auch kleinere Beträge an. Wie bei einer Einzelaktie können Sie bei einem Aktienfonds jederzeit ein- und aussteigen, also Fondsanteile zum aktuellen Preis börsentäglich kaufen und verkaufen.

 

Langfristig Renditevorteile

Aktienfonds unterliegen konjunkturell bedingten Schwankungen. Insofern können nicht alle Risiken ausgeschaltet werden. Eine längere Haltedauer sowie eine breite und weitsichtige Streuung vermindern das Risiko jedoch beträchtlich. So hat die Entwicklung von Aktienfonds in der Vergangenheit gezeigt, dass sie im Vergleich zu klassischen verzinsten Anlagen langfristig über klare Renditevorteile verfügen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist jedoch kein verlässlicher Indikator für die Zukunft.

 

Teaserbild

Das Planspiel Börse, Deutschlands führendes Börsenlernspiel, hat die Gewinnerinnen und Gewinner der diesjährigen Ausgabe Ende Januar bekannt gegeben. Über 100.000 Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende und junge Erwachsene haben bundesweit an dem Wettbewerb teilgenommen, der am 30. Januar endete. Am 22. März wurden die Gewinnerteams aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse…

Mehr lesen

Teaserbild

lokal  ist traumhaft. Mit dem S-Autokredit finanzieren Sie Ihr Traumauto schnell, transparent und flexibel – trotz Preissteigerungen.   Die Liebe der Deutschen zum eigenen Auto scheint ungebrochen. Jedenfalls ergeben das aktuelle Studien wie etwa der neue DAT Bericht zum Autojahr 2023. Dort geben 90 Prozent der…

Mehr lesen

Teaserbild

Vermeiden Sie Stress bei Auslandsreisen: die richtige Menge an Bargeld und Fremdwährungen ist dafür mitentscheidend. Erfahren Sie im Folgenden, wie Sie bei der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau an Fremdwährungen kommen und wann sie lieber auf alternative Zahlungsmethoden setzen. Bargeld bietet eine gewisse Flexibilität und Unabhängigkeit von Bankautomaten, während Kreditkarten oft eine…

Mehr lesen

Teaserbild

lokal  ist finanzbewusst. Frauen tun sich oft noch schwer mit Geldanlagen. Das muss sich ändern! Sagt Sparkassenexpertin Barbara Riesterer.   Barbara Riesterer, Finanzberaterin im Private Banking der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau   Weniger als jede fünfte Frau investiert derzeit in Geldanlagen. „Nicht gut“, sagt Barbara Riesterer,…

Mehr lesen

Teaserbild

lokal  ist aufgeschlossen. Was geht für Frauen bei der Sparkasse, Frau Balke?   Sozial und Ausgezeichnet: Geprüft und zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber – bei uns ist Karriere echt familienfreundlich. Kinder willkommen: Zuschüsse für Kinderbetreuung und Sommerferienbetreuung. Wir…

Mehr lesen

Teaserbild

Ein Swimmingpool im eigenen Garten ist für viele ein lang gehegter Traum und liegt auch in Südbaden voll im Trend. Welche Möglichkeiten zum eigenen Swimmingpool es gibt und was es bei der Anschaffung zu beachten gilt, erfahren Sie im Folgenden. Lesen Sie auch, wie die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau sie bei…

Mehr lesen