Sparkasse Freiburg deutschlandweit Nr.1 für strategische Finanzierungslösungen

veröffentlicht am 3. August 2022

Die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau ist Preisträger des DAL Awards 2021. Das Institut hat im vergangenen Jahr rund 350 Sparkassen in Deutschland hinter sich gelassen und damit seine hohe Kompetenz für strategische Finanzierungslösungen im Top-Firmenkundensegment unter Beweis gestellt. Mit der seit 2011 vergebenen Auszeichnung ehrt die DAL Deutsche Anlagen-Leasing, das Kompetenzzentrum der deutschen Sparkassen im assetbezogenen Spezial- und Projektgeschäft, die jeweils besten Kooperationssparkassen in verschiedenen Leistungsklassen.

 

Die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau hat es neben der Top-Platzierung in der Gesamtbetrachtung auch in weiteren Kategorien (3. Platz im relativen Firmenkundenvolumen) aufs Treppchen geschafft – und sich damit einen weiteren Platz in der Bestenliste der Sparkassen gesichert.


„Der Award ist eine Auszeichnung für unser hochengagiertes Firmenkunden-Team, dem ich sehr herzlich für die tolle Leistung danke“, erklärt Bernd Rigl, Mitglied des Vorstands der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau: „Dass wir innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe große Projekte im dreistelligen Millionenbereich gemeinsam strukturieren und arrangieren können, unterstreicht die hohe Leistungsfähigkeit unseres Verbundes. Viel bedeutender als diese großen Zahlen ist aber, dass wir gemeinsam mit der DAL Zukunftsprojekte unserer Kunden sehr erfolgreich und buchstäblich nachhaltig umsetzen konnten. Gut für die Region – das beutet für uns auch: unsere Firmenkunden investiv in eine nachhaltige Zukunft zu begleiten“.


Bei der Preisübergabe zum DAL Award 2021: Bernd Rigl, Vorstand der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau (7.v.l.) und Markus Hildmann, Direktor der Firmenkundenabteilung und stellvertretendes Vorstandsmitglied (5.v.l.), Gregor Würzburger, Fachreferent Leasing (3.v.l) und Unternehmenskundenberater Armin Becherer (9.v.l.) und Nicolai Gerig, Geschäftsführer der S-Beteiligungs GmbH (links).

Im Interview erklärt Bernd Rigl, was die Zusammenarbeit mit der DAL auszeichnet, welche Projekte gemeinsam realisiert wurden und wo er die künftigen Herausforderungen im Firmenkundengeschäft sieht.

 

Herr Rigl, die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau ist erneut als eine der Top DAL-Partnersparkassen ausgezeichnet worden. Was macht diese erfolgreiche Zusammenarbeit aus Ihrer Sicht aus?

Bernd Rigl » | Zusammenarbeit ist von einem hohen Maß an Professionalität auf Seiten der DAL getragen. Unterstützt wird dies durch eine personelle Stabilität. Beides zusammen sorgt dafür, dass die Beratungsqualität beim Kunden durchgängig hervorragend ist.

 

Welche Projekte hat die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau gemeinsam mit der DAL realisiert?

» | Wir haben weit über 20 Projekte abgewickelt mit der ganzen Bandbreite denkbarer Immobilien. Von Büro-, Produktions-, Logistik- und Sozialimmobilien. Dabei konnten wir auch teilweise auf die Baumanagement-Services der DAL zurückgreifen.

 

Welche Vorteile bringt Ihnen die Zusammenarbeit mit DAL und Deutsche Leasing?

» | Wir sind Markt- und Qualitätsführer in unserem Geschäftsgebiet und haben den Anspruch auch ein komplettes Produktsortiment aus einer Hand anbieten zu können. In diesem Anspruch unterstützen uns die Möglichkeiten der DAL und der Deutschen Leasing maßgeblich, da es für den Kunden ein Auftreten und Umsetzung aus einem Guss darstellt.

 

Die Sparkasse ist regionaler Marktführer nicht nur in einer wunderschönen Region, sondern auch in einem wirtschaftlich sehr interessanten Umfeld. Was macht gute Arbeit mit Ihren Corporate-Kunden aus?

» | Gute Arbeit zeichnet sich durch Nähe aus. Wir wollen dicht an unseren Kunden dran sein, ihr Geschäftsmodell verstehen und aus diesem Verständnis heraus Lösungen entwickeln, die maßgeschneidert sind für den Kunden.

 

Welche Herausforderungen sehen Sie im Firmenkundengeschäft in den nächsten Jahren? Was hat insbesondere die Sparkasse oder die Sparkassen-Finanzgruppe hier zu bieten?

» | Eine große Herausforderung wird der Umbau der Unternehmen zu CO2-Neutralität sein. Dies wird erhebliche Investitionen nach sich ziehen, die kreativ finanziert werden müssen. Dies wird sich in erheblichen Umfang auch im Immobilienbereich fortsetzen. Für viele Unternehmen könnte es sinnvoller sein in neue Immobilien zu investieren statt zu sanieren. Hier ergeben sich ebenfalls hervorragende Geschäftschancen.

 

Teaserbild

Das Planspiel Börse, Deutschlands führendes Börsenlernspiel, hat die Gewinnerinnen und Gewinner der diesjährigen Ausgabe Ende Januar bekannt gegeben. Über 100.000 Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende und junge Erwachsene haben bundesweit an dem Wettbewerb teilgenommen, der am 30. Januar endete. Am 22. März wurden die Gewinnerteams aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse…

Mehr lesen

Teaserbild

Für Markus Hildmann, stellvertretendes Vorstandsmitglied Firmenkunden der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, ist es wichtig, dass die Sparkasse weiter Maßnahmen ergreift um nachhaltiger zu werden. Privat achtet er auf Energieeffizienz und kauft regional und saisonal ein. Nachhaltigkeit macht ihn persönlich aber auch fitter, wie er im Interview mit CSO Annette König verrät.

Mehr lesen

Teaserbild

Hier stellen wir unsere Cashback-Partner des Monats Mai vor. Denn Ihr Konto kann mehr. Mit der Registrierung im Mehrwertportal S-Vorteilswelt sichern sich Kund:innen der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau viele Extras, beispielsweise auch Extra-Cashback bei unseren regionalen Partnern wie bei Haushaltwaren Löffler, Pizza Pronto und dem Sonnenkaufhaus.    …

Mehr lesen

Teaserbild

Die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau unterstützt die 72-Stunden-Aktion der Katholischen Landjugend in unserer Region mit 10.600 Euro!   Der Himmel hat sie geschickt – und tausende junge Menschen sind gekommen! Die 72-Stunden-Aktion der Katholischen Landjugendbewegung fand vom 18. bis 21. April zum dritten Mal deutschlandweit statt und brachte auch…

Mehr lesen

Teaserbild

Wirkt direkt vor Ort – sparen, gewinnen, Gutes tun: Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau schüttet 130.000 € aus dem PS-Reinertrag aus für 50 gemeinnützige Vereine, soziale Einrichtungen und nachhaltige Projekte aus der Region.   50 gemeinnützige Vereine, soziale Einrichtungen und nachhaltige Projekte aus Südbaden profitierten 2023 von dem Reinertrag aus…

Mehr lesen

Teaserbild

lokal  ist traumhaft. Mit dem S-Autokredit finanzieren Sie Ihr Traumauto schnell, transparent und flexibel – trotz Preissteigerungen.   Die Liebe der Deutschen zum eigenen Auto scheint ungebrochen. Jedenfalls ergeben das aktuelle Studien wie etwa der neue DAT Bericht zum Autojahr 2023. Dort geben 90 Prozent der…

Mehr lesen